ESC Erfurt e.V. - EISKUNSTLAUF
Title
Direkt zum Seiteninhalt



Es geht wieder los!

Ab 10.05.2021 im Freien.

Für ALLE Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahre!

Auch Neuaufnahmen wieder möglich.

Treffpunkt: Parkplatz Ausfahrt (Parkhaus am Stadion)

Bitte in Sportsachen kommen.


Vorschule
4-6 Jahre
Montag
17:00 - 18:00 Uhr

Hobby
1. - 4. Klasse
Montag
17:00 - 18:00 Uhr

Hobby Jugend
bis 14 Jahre
Donnerstag
17:00 - 18:00 Uhr





_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Für Jungen und Mädchen die 2020 eingeschult wurden und 2021 eingeschult werden.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fit durch den Lockdown

Eine Einladung für ALLE die mitmachen wollen.

ZOOM Training für alle Mitglieder des ESC Erfurt/ Eiskunstlauf und für diejenigen die sich Fit halten wollen.
Zoom Training

Zoom Zugang
Meeting-ID:  970 404 2150
Kenncode: ESC

Zoom Trainingsplan


Montag
19.30 - 20.15 Uhr
Fitness Workout Erwachsene



ab 15Jahre

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________



INFORMATION des VEREINS !

NOVEMBER, Dezember, ... bis es ein Ende gibt - Lockdown

Nach den Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung und der Stadt Erfurt zur Eindämmung der Corona Pandemie findet für folgende Gruppen ab Montag, dem 02.11.2020 bis ?  kein Vereinstraining statt.

Für diese Gruppen findet Zoom Training statt.


Hobby Klasse ab 15 Jahre
Erwachsenengruppe



_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Zwingerpokal Dresden      23.10. - 25.10.2020


         
Erste Erfolge beim Auftaktwettkampf der Saison in Dresden.


         In der Nachwuchsklasse erzielte Paula Beryak mit Platz 2 eine top Plazierung.
         Nach einem Jahr Verletzungspause gewann Tim England die Juniorenklasse.
         In der Jugendklasse zeigten mit Melanie Doskowskie (4. Platz), Anna-Maria Kistner (6.Platz),             Antonie Hochmuth (8.Platz) und Jennifer Seifert (10. Platz) alle Läufer eine sehr gute
         Wettkampfleistung.
         Ein positives Ausrufezeichen war auch Platz 5. in der Neulingsklasse von Anastasia Schönfeld.
Zurück zum Seiteninhalt